Gamification

Durch Gamification-Konzepte wird in jedem Lernenden der Antrieb aktiviert, den kompletten Kurs in seinem vollen Umfang erfolgreich zu beenden.

Der gezielte Einsatz von spielerischen Elementen, wie Punktesystemen, Highscore-Listen oder Achievements erhöht die Motivation der Lernenden intuitiv. Diese und andere Mechaniken werden in der Spielebranche täglich eingesetzt, um das Interesse und den Spaß am Spiel aufrecht zu erhalten. Sie sind seit Jahren erprobt und lassen sich sehr einfach in den Bildungs- und Weiterbildungsbereich übertragen um den Lernfortschritt zu unterstützen.

Lernspiele und Serious-Games

Mit Lernspielen und Serious-Games können auch komplizierte Inhalte einfach erlernt und langfristig verinnerlicht werden.

Komlizierte Zusammenhänge sind oft schwer zu erklären oder benötigen viele Worte und Bilder um fachgerecht dargestellt zu werden. Videospiele vermitteln Inhalte und Zusammenhänge sehr intutiv und geben Themen ausführlicher und umfänglicher wieder als es Texte, Bilder oder Videos alleine könnten. Zusätzlich sind Lerninhalte hin und wieder von theoretischer Natur und dadurch etwas trocken. Mit Videospielen können theoretische Themen mit einem praktischen Teil versehen werden. Lernen durch praktische Anwendung erhöht in jedem Fall den Lernerfolg.

Mit Spielen können nicht nur Fakten und Wissen weitergegeben werden, die Lernenden können Erkenntnisse und Erfahrungen selbst erleben!